Ersatzfüße für Stahlbarrieren

- Mar 29, 2019-

Das Prinzip einer großen und einer kleinen Basis wird verwendet, damit alle vier Punkte der Basis in ständigem Kontakt mit dem Boden bleiben. Und wenn sich die Menge wie bei Paraden oder Konzerten dagegen drängt, graben sich die Stützpunkte in den Boden, um Bewegungen zu verhindern.

Die Traditional Bridge Base bietet maximale Stabilität auf unebenen Oberflächen. National war dies der beliebteste Stil. Hauptecken ermöglichen das Schwenken der kleinen Brückenbasis innerhalb des Durchmessers der großen Basis. Maximale Stabilität gewährleisten.

Der Flat Base ist heute der größte Trend. In städtischen Gebieten besteht heutzutage der Trend, flache Basen zu verwenden. Die flache Basis ist am besten für den Einsatz mit einem tragbaren Fußgängergeländer bekannt. Diese Basis hat maximale Stabilität und ein niedrigeres Profil als die Brückenbasis.

Die "U" -Basis ist neu und bietet den Vorteil einer Brückenbasis sowie die Vorteile von Gummieinlagen. Mit dem traditionellen Brückenfuß ist etwas nicht möglich.

Radständer sind am männlichen Ende des verschiedenen Rahmens befestigt. Verwendet werden Bereiche, in denen konstantes Heben und Bewegen erfolgt, wie z. B. auf Parkplätzen.

Einsätze sind bei allen 1-Meter-Rahmen Standard. Sie werden am weiblichen Ende verwendet. Sie sind auf andere Rahmengrößen sowie auf ein Eckbein anwendbar, wenn der stabile flache Boden verwendet wird.